Bleiben wir beim korrekten Verlauf der Geschichte – why Iraq was inevitable

30 Jul

Das Thema wurde schon häufig genug durchgekaut, ich weiß. In einer Zeit aber, in der die Welt darauf wartet, daß George W. Bush von einem Mann abgelöst wird, der die „unnötige“ Irak-Invasion „aus den richtigen Gründen“ und, ganz wichtig, „von Beginn an“ abgelehnt hat, ist es vielleicht doch sinnvoll sich die Geschichte eines unvollendeten Krieges immer wieder in Erinnerung zu rufen:

Arthur Herman hat sie nochmals zusammengefasst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: