"Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit"

5 Jan

Wolfgang Münchau spricht ein großes Wort gelassen aus:

Wettbewerbsfähigkeit zum Beispiel ist ein betriebswirtschaftliches Konzept, weil Wettbewerb in Märkten stattfindet und Unternehmen in diesen Märkten konkurrieren. Das gilt aber nicht mehr für Länder. Es gibt keinen Markt, auf dem Deutschland gegen Frankreich spielt. Internationale volkswirtschaftliche Beziehungen sind kein Fußballturnier.

Wie wahr. Daran bitte künftig immer denken, wenn wieder mal von „Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit“ die Rede ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: